Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können daher diese Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Mitgliedschaft

Allgemeines

Die Mitgliedschaft im Mieterverein bringt Ihnen mehr Sicherheit im Mietverhältnis. Als Mitglied können Sie sich in allen Mietrechtsfragen von unseren Fachjurist/innen kostenlos beraten lassen. Am wirkungsvollsten können wir Sie unterstützen, wenn Sie unseren Rat bei jedem Anlass rechtzeitig einholen, insbesondere

  • vor Abschluss eines neuen Mietvertrags
  • vor Zahlung einer höheren Miete
  • vor Nachzahlung von Nebenkosten
  • vor Zustimmung zur Modernisierung
  • vor Auszug aus der Wohnung

Informieren sollten Sie sich aber auch, wenn Sie etwas vom Vermieter wollen, etwa

  • vor Aufforderung zu einer Reparatur
  • vor Ausspruch einer Kündigung
  • vor Anforderung einer Nebenkostenabrechnung

Machen Sie es sich zum Grundsatz, erst Rechtsrat einzuholen, bevor Sie Forderungen des Vermieters erfüllen oder Ansprüche an ihn stellen. Wenn Sie Ihr Problem nicht allein lösen können, leisten wir Ihnen aktiv Beistand durch Übernahme des außergerichtlichen Schriftverkehrs mit dem Vermieter.

Wir sorgen für Ihr sicheres Zuhause – auch indem wir für soziale Mietgesetzgebung eintreten und Missstände öffentlich anprangern und im politischen Raum vertreten.
 

Die Beratung

Grundsätzlich erfolgt die Rechtsberatung in Ihrem eigenen Interesse in einem persönlichen Gespräch. Hierfür ist die Vereinbarung eines Beratungstermins erforderlich.

Für kurze Auskünfte oder Nachfragen können Sie fünfmal wöchentlich unseren zweistündigen telefonischen Beratungsservice nutzen.   


Hilfe im Prozessfall

Der Mieterverein kann Sie vor Gericht nicht vertreten. Unsere Berater/innen werden stets darauf achten, dass Streitigkeiten mit Ihrem Vermieter möglichst ohne Prozess geregelt werden. Kommt es trotzdem zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung, sind Sie auch hinsichtlich der Prozesskosten im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft weitgehend geschützt. Bitte lesen Sie hierzu die Ausführungen zur Prozesskostenversicherung. Sie ist im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Weitere Leistungen

Alle zwei Monate erscheint die vom Deutschen Mieterbund Berlin bundesweit herausgegebene Mieterzeitung. Als Mitglied erhalten Sie diese regelmäßig und kostenlos zugesandt.

Die vom Deutschen Mieterbund aufgelegten Broschüren sowie ständig aktualisierte Sonderhefte zu verschiedenen mietrechtlichen Themen können auf der Geschäftsstelle erworben werden.

Gegen Entrichtung eines pauschalen Entgelts bieten wir unseren Mitgliedern die Begleitung bei Wohnungsbesichtigungen/-übergaben an. Detaillierte Regelungen enthält unsere Beitragsordnung.


Ummeldung / Adressänderung

Ihre Mitgliedschaft endet nicht automatisch bei Wegzug. Falls Sie aus dem Tätigkeitsbereich unseres Vereins wegziehen, kann auf Wunsch eine Ummeldung Ihrer Mitgliedschaft zum dann zuständigen Mieterverein erfolgen, sodass dort ein Neubeitritt mit erneuter Erhebung einer Aufnahmegebühr entfällt.


Besondere Hinweise

Die Mitgliedschaft beim Mieterverein Regio Freiburg e.V. bezieht sich auf ein Mietvertragsverhältnis. Für Zweitwohnungen ist eine separate Mitgliedschaft erforderlich. Für die Mitgliedschaft von Wohngemeinschaften gelten Sonderbedingungen. Fragen Sie bitte in unserer Geschäftsstelle nach.